Positive birth ® und Yoga & Klang Ute Rohrmoser
Positive birth ® und Yoga & KlangUte Rohrmoser

Was ist Mama Baby Yoga?

 

Yoga bedeutet Verbindung und während der  Yogapraxis wird die Mutter-Kind-Bindung sehr stark gefördert. Abseits vom Alltag Zeit mit dem Baby in entspannter Atmosphäre genießen und dabei selbst Ruhe und Kraft tanken. Nach der Schwangerschaft ist Mama-Baby-Yoga eine sanfte und effektive Möglichkeit den Körper wieder zu festigen. Im Vordergrund stehen hierbei in erster Linie der Beckenboden, die Bauchmuskeln, der Schulterbereich sowie der Rücken.


Hierauf sind die Asanas (Übungen) mit oder ohne Babys abgestimmt und in Verbindung mit tiefer und bewusster Atmung kommen Körper Geist und Seele in Einklang und Harmonie.

 

Viele glückliche Momente mit den Babys gemeinsam mit den Müttern erleben, sich dabei austauschen und gemeinsam ganz viel Spaß und Freude haben.

 

Ein wichtiger Bestandteil von Mama-Baby-Yoga ist  die Baby-Massage. Sie ist sehr hilfreich für die körperliche Entwicklung, unterstützt die Koordination, Motorik und den Gleichgewichtssinn der Babys. 

 

Die heilenden Klänge der tibetischen Klangschalen begleiten alle Teilnehmer auf wunderbare Weise, schaffen Vertrauen und laden zum Entspannen und träumen ein.

 

Kurse finden in Grossarl je nach Bedarf von April bis November statt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Mamis und 4 Babys. .

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung zum nächsten Mama Baby Yogakurs im Sonnenhaus Grossarl:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.